Erfolgsgeschichten

Markus LiestmannMarkus Liestmann
Abteilungsleiter Controlling und Fuhrpark,
Neustadt

„Seit rund 20 Jahren arbeite ich in der Unternehmensgruppe, deren Größe noch so mittelständisch ist, dass man sich untereinander kennt. Durch die verschiedenen Geschäftsbereiche und die dynamische Unternehmensentwicklung ist die Arbeit sehr abwechslungsreich. Die flachen Hierarchieebenen und die damit verbundenen kurzen Entscheidungswege sind sehr vorteilhaft und sorgen für Dynamik. Darüber hinaus werden individuelle Fähigkeiten in hohem Maße gefördert. Hier gibt es noch echte Karrierechancen in vielen Bereichen.“

Soeren SchnurrSören Schnurr
Auszubildender im Ketschauer Hof,
Deidesheim

„So spannend und abwechslungsreich hatte ich mir meinen Ausbildungsplatz nicht vorgestellt. Es ist nicht nur der Umgang mit immer neuen Gästen, der mich begeistert. Unser tolles Betriebsklima, das exklusive Arbeitsumfeld, den erfahrenen Kollegen über die Schulter schauen und dabei lernen, zeigen mir immer wieder: Hier bin ich richtig.“

Marion Schäfer
Mediaberaterin im Außendienst,
Hannover

„Vereinbarkeit von Beruf und Familie? Im Vertrieb bei Niederberger funktioniert das und ich kann als alleinerziehende Mutter endlich meine Arbeitszeit flexibel auf die Bedürfnisse meiner Familie abstellen.“

Tina GassertTina Gassert
Assistentin Gebietsverkaufsleiter,
Neustadt

„Nach meinem Mutterschutz war es überhaupt kein Problem, mich wieder in das Team einzugliedern. Das entspannte Arbeitsklima und den angenehmen Umgang der Kollegen untereinander schätze ich sehr. Und wenn es mal Probleme mit der Kleinen zu Hause gibt, zeigt sich die Unternehmensgruppe sehr flexibel und lässt einer jungen Mutter genügend Raum, sich um ihr Kind zu kümmern. Eine Ideallösung für die Vereinbarkeit von Kind, Familie und Job.“

Louisa HerrmannLouisa Herrmann
Auszubildende zur Bürokauffrau,
Neustadt

„Ich bin froh, dass ich in der Unternehmensgruppe eine solide und gute Ausbildung zur Bürokauffrau bekomme. Das Aufgabengebiet in der Buchhaltung ist interessant und abwechslungsreich, hier wird es einem nie langweilig. Natürlich werde ich gefordert, aber die Kollegen sind sehr hilfsbereit und das Arbeitsklima könnte nicht besser sein. Und eine ganze Reihe an Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es nach meiner Ausbildung auch, rundum eine tolle Perspektive für meinen weiteren Berufsweg.“

Frank Neumann
Teamleiter,
Gera

„Welche Chancen hat die Generation 50plus im Arbeitsmarkt? In der Niederberger Gruppe bekam ich eine neue Chance und ich habe sie genutzt. Heute bin ich Teamleiter und kann sagen: Die Rente kann warten.“

Gertrud Kraus
Mitarbeiterin Telefonmarketing,
München

„Nach einer 15-jährigen Auszeit wieder erfolgreich zurück ins Berufsleben? Keine Selbstverständlichkeit und ich war sehr unsicher, ob ich nach dieser langen Zeit wieder einen Job finden würde. Doch in der Niederberger Gruppe war das kein Problem. Ich wurde intensiv eingearbeitet und kann mich heute in das Team einbringen, damit soziale Institutionen nachhaltig unterstützt werden. Ein gutes Gefühl.“

Michael Hoffmann
Berater im Außendienst,
Dortmund

„Welches Potential in mir schlummerte, habe ich erst durch Niederberger erfahren. Als Feinmechaniker war ich in meinem früheren Job ziemlich eingeschränkt. Jetzt kann ich mich voll entfalten und engagieren und mir auch mal Dinge leisten, die das Leben etwas angenehmer machen.“